Alle Artikel in: Allgemein

Karotten

Der September wird grün – Warum ich vieles aus meiner Ernährung streichen werde

Heute habe ich kein Rezept für dich, sondern möchte dir erklären, warum ich in Zukunft auf einiges verzichten will. Als ich vor gut 2 Jahren anfing mich glutenfrei zu ernähren, waren meine Beschwerden die ich jahrelang hatte wie weggeblasen. In mir stieg ein komplett neues Lebensgefühl auf und meine Lebensqualität hatte sich dramatisch verbessert. Jetzt, 2 Jahre später bin ich fast wieder bei den gleichen Beschwerden angelangt. Trotz glutenfreier Ernährung. Am Gluten kann es also nicht (nur) liegen. Ernähre ich mich heute glutenhaltig, geht es immer noch schlechter als ohne. Ganz beschwerdefrei bin ich jedoch nicht. Müde, Lustlos und schlapp fühle ich mich wieder regelmäßig. Die Darmkoliken kommen auch wieder regelmäßig vorbei und knocken mich komplett aus. Vor kurzem schaute ich auf Netflix die Dokumentation „Forks over Knives“. Ein Dokumentation über vegetarische / vegane Ernährung und die Folgen übermäßigem Fleischkonsums in unserer Gesellschaft. Dort werden einige wirklich spannende Fakten dargelegt. Ob sie nun stimmen oder von der „Fleischlobby“ alle widerlegt werden können sei einmal dahin gestellt. Für mich klang vieles jedoch sehr verständlich und logisch. …

glutenfreie Nudeln Übersicht

Im Test: glutenfreie Nudeln [enthält Werbung]

Heute gibt es von mir kein Rezept, sondern es dreht sich alles um glutenfreie Nudeln. Mittlerweile gibt es unzählige Varianten von glutenfreien Nudeln im Handel. Spaghetti, in Dinosaurierform für Kinder, Penne, Bio oder vom Discounter. Alternativ aus dem Reformhaus. Von günstig bis sehr teuer ist heutzutage alles verfügbar. Jeder Nudelhersteller möchte etwas vom Kuchen für glutenfreie Ernährung abbekommen. Da ich jeden Tag Nudeln essen könnte, habe ich mich in den letzten Monaten einmal quer durch einen Teil der verfügbaren glutenfreien Nudeln gefuttert. Das Ergebnis hierzu präsentiere ich dir heute in einem ausführlichen Test. Der Online Shop „un-verträglich“ war so nett, mir eine Auswahl verschiedener Sorten zur Verfügung zu stellen. Folgende glutenfreie Nudeln wurden getestet: Barilla: Spaghetti n.5 Alnavit: Bio Spaghetti Le Asolane: Bio Spaghetti felicia Bio: Organic Buchweizen Pasta Seitz: Brown Rice Penne Naturata: Reis-Spaghetti Bewertet wurden die Produkte nach folgenden Kriterien: Preis / 100g Verpackung und Inhalt (Menge und Zustand) Farbe Geschmack Zutreffen der angegebenen Kochzeit Optische Nähe zu glutenhaltigen Nudeln Zustand im kochenden Wasser Gekocht wurden jeweils 50g Nudeln in 1L Wasser mit einem …

mango2

Muh Muh Muh macht die Kuh, oder: Frühstück mit Kerrygold

Als ich neulich in mein cookingdaddy E-Mail Postfach schaute, fand ich, neben dem üblichen Spam, auch eine E-Mail einer PR Agentur mit dem Betreff „Einladung zum Pressefrühstück von Kerrygold“. Mein erster Gedanke war „Spam, aber immerhin ein guter Betreff“. Jedoch gab es in dieser Mail keine dubiosen Links sondern ein eingebundenes Bild der Einladung.