Alle Artikel in: Allgemein

Ende

Ich war nie ein großer Schreiber. Seit meiner Jugend fotografiere und esse ich gerne. Das Bloggen hat mir über Jahre Spaß gebracht. Finanzieller Erfolg stand nie im Vordergrund und sollte es am Ende auch nicht werden. So richtig warm geworden mit dem Schreiben bin ich jedoch nie. Job und Familie beherrschen einen Großteil meines Lebens. Die Freizeit ist knapp und ständig vor dem PC / Laptop sitzen möchte ich auch nicht. Für einen ordentlichen Artikel habe ich insgesamt, mit allem drum und dran, 6-8 Stunden gebraucht. Die meiste Zeit davon ging fürs Schreiben drauf. In den letzten Wochen ist mir klar geworden, dass ich den Blog nur künstlich am Leben erhalte. Vernetzen, Leidenschaft, zu Events fahren usw. fand alles nicht mehr statt. Deshalb wird es Zeit das Projekt „cookingdaddy“ auf Eis zu legen. Ich werde meinen Fokus vermehrt auf die reine Fotografie legen. Auch nicht auf die Foodfotografie sondern etwas allgemeiner auf Portraits und Architektur (aktuell in schwarz weiß). Ganz auf die Foodfotografie verzichten werde ich jedoch nicht. Auch das Pflegen von sämtlichen sozialen Kanälen …

kuchen_top

Foodfotografie für Anfänger – die große Einführung

Du würdest gerne dein Essen ansprechend fotografieren? Hast aber keine Ahnung wie? Dann bist du hier genau richtig. Von der Anschaffung, über die Technik und den Bildaufbau, bis zu Tipps & Tricks. In diesem Artikel findest du alle Informationen, die du brauchst um ein dein Essen anspruchsvoll in Szene zu setzen. Denn das Auge isst mit. Natürlich alles kostenlos.

vegetarischer Burger

Burger | vegetarisch

Ein guter Burger ist schon was feines. Findest du nicht auch? Viele Burger sind aber richtig schlecht. Ungesund, fettig, schlechte Sauce oder schlechte Fleischqualität lassen den Heißhunger auf einen Burger, schnell in Enttäuschung umschwenken. Oft liegen sie danach auch noch schwer im Magen und lassen dich träge werden. Es wird Zeit, dieses zu ändern. Glaubst du nicht? Gib mir eine Chance. Lass dich überzeugen!