Suppe
Schreibe einen Kommentar

aromatische Tomatensuppe

Heute geht es direkt zur Sache. Ohne Geschichte und ohne Umwege. Denn zu diesem Rezept habe ich ausnahmsweise einmal nichts zu erzählen. Außer dass ihr diese Tomatensuppe umbedingt nachkochen müsst. Die Suppe ist einfach nur lecker, geschmacksintensiv und wirklich schnell zubereitet. Mehr gibt es dazu nicht zu schreiben. Deshalb geht es nun auch direkt los mit dem Rezept.

Zutaten:

  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 2L geschälte Tomaten aus der Dose (eine der wenigen Dosen die ich benutze und gut sind)
  • 1 Scharlotte
  • 1 Zwiebel
  • frische Kräuter z.B. Thymian, Rosmarin, Basilikum usw
  • 1 Knoblauchzehe

Zubereitung:

1. Scharlotte, Zwiebel und Knoblauch in feine Stücke schneiden und in Olivenöl auf mittlerer Hitze andünsten.
2. Gemüsebrühe hinzugeben und 3-4 Minuten köcheln lassen.
3. Dosentomaten hinzugeben und alles 20 Minuten auf hoher Hitze einkochen lassen.
4. Mit einem Stabmixer alles fein pürieren.
5. Mit frischen Kräutern, Salz & Pfeffer abschmecken und servieren.

 Tomatensuppe

Kategorie: Suppe

von

Martin bloggt seit Sep. 2014 unter dem Pseudonym cookingdaddy. Mit seinen Rezepten möchte er dir die Lust am Kochen zurückbringen. Auch wenn deine Zeit knapp ist.Übrigens... wenn Martin nicht gerade kocht, fotografiert oder bloggt, kümmert er sich um seine kleine Familie und ist einfach nur "Papa"

Kommentar verfassen